I wie Ikat

Die Ikat-Technik ist eine spezielle Webart, die Ihren Ursprung in Südamerika findet und in Ländern, wie zum Beispiel Indonesien stark verbreitet ist. Das Besondere bei dieser Technik ist die abschnittsweise Färbung des Garns, vor seiner eigentlichen Verarbeitung.

Der Faden wird hierzu meist auf eine Trommel gewickelt und quer zur Laufrichtung in verschiedenen Farben eingefärbt - auch Batik ist hier eine gern verwendete Methode.


Durch die unübliche Art des Färbens, entstehen unregelmäßige, meist geometrische Muster.


Nachfolgend ein Beispiel:



22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen